Fußgängerin von Taxi erfasst und verletzt

Pinkafeld

Fußgängerin von Taxi erfasst und verletzt

Frau wollte die Straße überqueren - sie wurde schwer verletzt.

In Pinkafeld (Bezirk Oberwart) ist am Freitagnachmittag eine Fußgängerin von einem Taxi niedergestoßen worden und hat dabei schwere Verletzungen erlitten. Die ältere Frau wurde laut Angaben der Landessicherheitszentrale und der Feuerwehr von dem Auto erfasst, als sie gegen 17.00 Uhr die Straße überqueren wollte.

Rettungssanitäter der Stadtfeuerwehr Pinkafeld übernahmen die Versorgung der Verletzten, bis der Notarzt eintraf. Die Frau wurde ins Krankenhaus Oberwart gebracht und im Schockraum behandelt. Die Feuerwehr kümmerte sich um die Fahrzeugbergung.
 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten