Dutzend Drogenlenker erwischt

Eskapaden mit Folgen

Dutzend Drogenlenker erwischt

Eine Wochenend-Schwerpunktaktion der Polizei resultierte in mehreren abgenommenen Führerscheinen. 

Bei einer Schwerpunktaktion der Polizei im Wiener Bezirk Landstraße sind in der Nacht auf Sonntag bzw. am Sonntagvormittag mehr Drogen- als Alkolenker erwischt worden. Bei 17 Fahrern wurden Untersuchungen durchgeführt, weil Verdacht auf eine Beeinträchtigung bestand. Bei zwölf wurden die Beamten fündig, die Drogen-Lenker sind vorerst die Führerscheine los.
 

Alkohol, Cannabis, Speed, Kokain - Fahrer sind nun Führerscheine los

 
Laut Polizeisprecher Patrick Maierhofer hatten die beeinträchtigten Fahrer Cannabis, Speed oder Kokain konsumiert. Überprüft wurde der Drogenkonsum durch eine Amtsärztin. Drei weitere Lenker waren alkoholisiert. Einem wurde deshalb der Führerschein abgenommen.


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten