Symbolbild

Zirkustiere

Jagd auf Kamele in Kärnten

Derzeit sorgen drei Kamele in Kärnten für Aufregung: Die Tiere sind aus einem Zoo entkommen und werden von der Polizei gejagt.

Kurioser Einsatz für die Kärntner Polizei: Die Beamten mussten am Dienstag in den frühen Morgenstunden ausrücken, um drei Kamele von der Millstätterstraße bei Döbriach (Bez. Spittal an der Drau) zu entfernen.

Die Tiere waren aus einem Zirkus entkommen und spazierten auf der Straße, berichtete der ÖAMTC. Derzeit bemüht sich die Polizei, die Tiere einzufangen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten