Feuerwehr Deutschland

Brand im Bezirk Zwettl

Sofa fing durch Zigarette Feuer – 71-Jährige tot

Teilen

Ein Sofa dürfte durch eine Zigarette Feuer gefangen haben, die Flammen erloschen von selbst - die Heimhelferin verständigte die Polizei.

Eine 71-Jährige ist in der Nacht auf Montag bei einem Brand in einem Wohnhaus in Göpfritz an der Wild (Bezirk Zwettl) ums Leben gekommen. Eine Heimhelferin rief Montagvormittag die Polizei. Eine Couch war laut Aussendung der Exekutive vermutlich durch eine Zigarette in Brand geraten. Das Feuer dürfte aufgrund von Sauerstoffmangel von selbst erloschen sein. Die Brandursache wird durch Spezialisten des Landeskriminalamtes Niederösterreich und des Bundeskriminalamtes ermittelt. 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo