Vater (56) stürzt durch Dach acht Meter ab - tot

In Niederösterreich

Vater (56) stürzt durch Dach acht Meter ab - tot

Dach bei Reparaturarbeiten durchgebrochen.

Ein Landwirt und Familienvater ist am Dienstag bei Reparaturarbeiten am Dach einer Maschinenhalle in Gerersdorf (Bezirk St. Pölten-Land) rund acht Meter in die Tiefe gestürzt. Er war zwar durch einen Gurt gesichert, was aber nicht viel half.

Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde der 56-Jährige in das Universitätsklinikum St. Pölten gebracht, wo er verstarb, bestätigte die Landespolizeidirektion am Mittwoch auf Anfrage einen Medienbericht.

Der Mann war durch das Dach gebrochen. Der 56-Jährige wurde von seiner Mutter gefunden.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten