Nach Pkw-Kollision: Drei Verletzte

Unfallautos wurden erheblich beschädigt

Nach Pkw-Kollision: Drei Verletzte

Bei einem Zusammenstoß zweier Pkw sind am Freitagvormittag im Bereich einer Kreuzung der B36 in Vitis (Bezirk Waidhofen a. d. Thaya) drei Personen verletzt worden.

Vitis. Die beiden Lenker und eine Beifahrerin wurden ins Krankenhaus eingeliefert, berichtete das Bezirksfeuerwehrkommando in einer Aussendung. Die Unfallautos wurden erheblich beschädigt.

Die B36 war während der Bergungsarbeiten gesperrt, eine großräumige Umleitung wurde eingerichtet. Mitglieder der Feuerwehren Vitis, Heinreichs und Waidhofen a. d. Thaya standen rund zwei Stunden lang im Einsatz.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten