Forst-Drama in Osttirol: Mann von 20-Meter-Fichte erschlagen

44-Jähriger verunglückt

Tödlicher Forstunfall in Niederösterreich

44-Jähriger kam bei Waldarbeiten im Bezirk Neunkirchen ums Leben.

Am Donnerstag ist ein 44-jähriger Mann bei Forstarbeiten in Stübegg (Bezirk Neuinkirchen) tödlich verunglückt. Laut Landespolizeidirektion Niederösterreich hatte er alleine in seinem Wald gearbeitet. Die näheren Umstände, die zu dem tödlichen Unfall führten, waren demnach noch nicht bekannt.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten