Symbolbild

Schwerer Unfall

Zwei Männer von Bahnbrücke abgestürzt

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Sonntagnachmittag in Niederösterreich. Zwei Männer stürzten von einer Bahnbrücke.

Ein schwerer Unfall hat sich am Sonntagnachmittag an der Museumseisenbahn Payerbach - Hirschwang ereignet. Vermutlich im Zuge von Instandsetzungsarbeiten stürzten zwei Männer (etwa 30 und 50 Jahre) aus bisher unbekannter Ursache nahe Reichenau an der Rax (Bezirk Neunkirchen) von einer Bahnbrücke sechs Meter in die Tiefe und kamen schwer verletzt auf einem asphaltierten Weg zu liegen.

Ein Verunglückter wurde am Unfallort reanimiert. Die Opfer wurden mit dem ÖAMTC-Notarzthubschrauber Christophorus 3 ins Wiener SMZ Ost geflogen bzw. mit dem Notarztwagen ins Krankenhaus Neunkirchen eingeliefert.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten