rettung_apa

Asthma

14-Jähriger starb bei Sturz von Balkon

Während eines Asthma-Anfalls beugte sich ein 14-Jähriger über die Balkon-Brüstung, stürzte über diese und verstarb.

Ein tödlicher Balkon-Sturz hat sich am Freitagabend im oberösterreichischen Schärding ereignet. Ein 14-jähriger Bub erlitt in der im dritten Stock eines Mehrparteien-Hauses gelegenen Wohnung seiner Mutter einen akuten Asthma-Anfall. Während seine Angehörigen den Asthma-Spray holen bzw. einen Arzt rufen wollten, eilte der Bub nach einem Bericht der OÖ-Sicherheitsdirektion auf den Balkon und beugte sich über die Brüstung. Dabei stürzte er kopfüber auf einen Grünstreifen vor dem Haus.

Die Zwillingsschwester des 14-Jährigen musste den Unfall aus nächster Nähe beobachten. Ihr Versuch, ihren Bruder an der Kleidung zurückzuhalten, misslang. Notärzte eines Rettungs-Hubschraubers und vom Notarztwagen Schärding konnten dem Absturz-Opfer nicht mehr helfen. Der Bub erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten