rettung

Nasse Fahrbahn

67-jähriger Mofafahrer tödlich verunglückt

Auf der nassen Fahrbahn rutschte ein 67-Jähriger mit seinem Mofa aus und stürzte. Er verstarb im Spital.

Ein 67-Jähriger aus Bad Ischl im Bezirk Gmunden ist mit seinem Mofa am Freitag in seiner Heimatstadt tödlich verunglückt.

Der Mann war im Ortsgebiet von Bad Ischl auf der Grazer Straße stadteinwärts unterwegs. Aus bisher unbekannter Ursache stürzte er auf der feuchten Fahrbahn. Er wurde in das Landeskrankenhaus eingeliefert. Am Nachmittag ist er seinen schweren Kopfverletzungen erlegen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten