Arbeiter von Schleifscheibe im Gesicht verletzt

Freistadt

Arbeiter von Schleifscheibe im Gesicht verletzt

Der 22-jährige Maurer erlitt eine schwere Verletzung an der Wange.

Ein 22-jähriger Maurer ist am Montag in Freistadt vom Trennblatt einer rotierenden Schleifmaschine im Gesicht getroffen und schwer verletzt worden. Der Mann hatte Installationsschlitze in eine Wand geschnitten. Dabei verfing sich das Blatt, wurde herausgeschleudert und fügte dem Arbeiter eine tiefe Schnittwunde an der Wange zu. Er wurde ins Spital eingeliefert, so die Polizei-Pressestelle OÖ.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten