Traktor krachte in Linz gegen die Straßenbahn

Fünf Verletzte

Traktor krachte in Linz gegen die Straßenbahn

Bei dem Zusammenstoß wurde eine Person schwer und vier weitere leicht verletzt.

Ein Zusammenstoß zwischen einem Traktor und einer Straßenbahn hat am Freitagvormittag in Linz einen Schwer- und vier Leichtverletzte gefordert. Der Cityrunner war zum Unfallzeitpunkt mit 80 Fahrgästen besetzt.

Ein 47-jähriger Linzer wollte mit seinem Traktor links abbiegen. Dabei kam es zu der Kollision. Der Traktor stürzte um. Die Straßenbahn sprang aus den Gleisen, fuhr aber weiter. Sie wurde schließlich von einem Betonmasten gebremst und kam halb auf den Schienen, halb auf einer Grünanlage zum Stehen. Der Traktorfahrer wurde schwer verletzt, vier Passagiere des Cityrunners erlitten leichte Verletzungen.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten