Lenker crasht in Kapelle: Vier Verletzte

Unfall auf schneebedeckter Fahrbahn

Lenker crasht in Kapelle: Vier Verletzte

Artikel teilen

24-Jähriger kam mit dem Auto auf schneebedeckter Fahrbahn ins Rutschen.

Aigen-Schlägl. Ein 24-Jähriger ist am Samstagabend in Aigen-Schlägl (Bezirk Rohrbach) mit dem Auto gegen eine Kapelle geprallt. Der betrunkene Mann kam mit dem Pkw auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Rutschen und schlitterte in das kleine Gebäude neben der Straße, berichtete die Polizei Oberösterreich. Der Lenker erlitt leichte Verletzungen, sein Alkotest ergab 1,18 Promille. Seine drei Mitfahrer im Alter von 17, 22 und 25 Jahren wurden verletzt ins Klinikum Rohrbach gebracht.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo