Hund beisst

Tier galt als zutraulich

Sechsjährige durch Hundebiss schwer im Gesicht verletzt

Am Mittwochabend wurde in Oberösterreich eine Sechsjährige vom Nachbarshund gebissen und schwer im Gesicht verletzt. 

Ein sechsjähriges Mädchen ist am Mittwochabend in Sierning (Bezirk Steyr-Land) durch einen Hundebiss schwer im Gesicht verletzt worden. Wie die Landespolizeidirektion Oberösterreich am Donnerstag mitteilte, befand sich das Kind mit seiner Mutter zu Besuch bei Bekannten, als der von einer Nachbarin betreute Hund auf die Terrasse gelangte und gegen 21.45 Uhr bei der Sechsjährigen zubiss.

Schwere Bissverletzung

Wie es in der Aussendung weiter hieß, war das fünf Jahre alte Tier in der Nachbarschaft bekannt und es habe als zutraulich gegolten. Nachdem der Notarzt eine schwere Bissverletzung festgestellt hatte, wurde das Mädchen ins Landeskrankenhaus Steyr gebracht.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten