Tödlicher Paragleiterabsturz in Salzburg

St. Gilgen

Tödlicher Paragleiterabsturz in Salzburg

61-jähriger Paragleiterpilot ist am Donnerstag in Salzburg tödlich verunglückt. Er flog nach Polizeiangaben am frühen Nachmittag vom Zwölferhorn mit seinem Gleitschirm den Landeplatz in St. Gilgen an, als er aus unbekannter Ursache nach rund 20 Metern in Schwierigkeiten geriet und abstürzte.

Dabei schlug der Einheimische auf einer Wiese auf. Am Abend erlag er im Unfallkrankenhaus Salzburg seinen schweren Verletzungen. Laut Augenzeugen könnten turbulente Windverhältnisse die Unfallursache gewesen sein.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten