Drama: 70-Jähriger bei der Arbeit tödlich verunglückt

Geriet zwischen Holzspaltmaschine und Traktor

Drama: 70-Jähriger bei der Arbeit tödlich verunglückt

Mittwochfrüh wurde ein 70-Jähriger zwischen einer Holzspaltmaschine und einem Traktor eingeklemmt. Dabei erlitt der Mann tödliche Verletzungen.

Straß in Steiermark, Bezirk Leibnitz. Gegen 8:00 Uhr wollte der 70-Jährige im Wirtschaftsgebäude seines landwirtschaftlichen Anwesens eine Holzspaltmaschine an einem Traktor anschließen. Dabei dürfte die Maschine umgekippt sein und der Oberkörper des Mannes wurde zwischen Holzspaltmaschine und Traktor eingeklemmt. Ein Nachbar fand den 70-Jährigen und verständigte die Einsatzkräfte.
Sofort durchgeführte Wiederbelebungsversuche durch die Ersthelfer sowie das Notarztteam blieben erfolglos. Der Notarzt konnte nur mehr den Tod des 70-Jährigen feststellen.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten