Lkw stürzte um & verlor Hunderte Liter Diesel

Steiermark

Lkw stürzte um & verlor Hunderte Liter Diesel

Ein Schwerfahrzeug ist am Freitag im Bezirk Graz-Umgebung in den Straßengraben gestürzt. Dabei flossen mehrere hundert Liter Diesel aus. Die Feuerwehr pumpte den restlichen Treibstoff aus dem defekten Tank und beseitigte die Schäden, teilte die Polizei mit.

Der 26-jährige Lenker geriet in Thondorf mit seinem Sattelschlepper auf der regennassen Straße ins Schleudern. Der Lkw, der mit Holzpaletten beladen war, kam von der Fahrbahn ab und kippte in den Straßengraben. Dabei wurde der Tank aufgerissen und Diesel rannen aus. Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen und 15 Personen im Einsatz, um den restlichen Treibstoff abzupumpen und zu entsorgen. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten