Polizei

Raubüberfall

Fünf Unbekannte griffen 16-Jährigen an und stahlen sein Handy

Ein 16-Jähriger wurde Samstagnacht von fünf unbekannten Tätern ausgeraubt.

Gegen 21:30 Uhr war ein 16-jähriger in Graz wohnhafter Rumäne in der Strauchergasse unterwegs. Laut seiner Aussage sei er plötzlich von fünf unbekannten Männern am Kragen gepackt und in eine Seitengasse gezerrt worden. Einer der Täter hätte ihm dann aus der Westentasche das Mobiltelefon geraubt. Anschließend seien die Unbekannten in eine unbekannte Richtung geflüchtet.

Bei dem Vorfall blieb der 16-Jährige unverletzt.

Bei den unbekannten Tätern handelt es sich um fünf Männer.

Täterbeschreibungen

Mutmaßlicher Täter #1: Zwischen 17 und 25 Jahre alt, etwa 175 Zentimeter groß, schlank, dunkler Teint, schwarzer Bart um den Mund, schwarze kurze Haare, sprach mit ausländischem Akzent, bekleidet war er mit einer roten Jacke und einer hellgrauen Jogginghose

Mutmaßlicher Täter #2: Etwa 20 Jahre alt, etwa 180 Zentimeter groß, etwas korpulenter, blonde kurze Haare, blonder Kinnbart mit dünnen Streifen in Richtung der Ohren, blaue Augen, heller Teint, sprach mit ausländischem Akzent, bekleidet war er mit einer blauen Jeans, weißen Schuhen, einer schwarzen, ärmellosen Weste mit der weißen Aufschrift „Admiral“ am Rücken

Mutmaßlicher Täter #3: Zwischen 18 und 19 Jahre alt, etwa 185 Zentimeter groß, dunkler Teint, schlank, schwarze kurze Haare, schwarzer Oberlippenbart, er trug einen silbernen Ring mit einem viereckigen Zeichen am Mittelfinger, bekleidet war er mit einer schwarzen, dünnen Jacke, Marke Nike und einer grauen Jeans

Mutmaßliche Täter #4 und #5: Zwischen 18 und 19 Jahre alt, etwa 80 Kilogramm schwer und etwa 180 Zentimeter groß, etwas korpulenter und dunkler Teint

Einer der Täter war bekleidet mit einer blauen Weste, Marke Adidas und einer dunkelblauen Jogginghose, Marke Adidas, mit drei weißen Streifen auf der Seite. Der zweite Täter hatte einen Bart rund um den Mund und war bekleidet mit einer blauen, zerrissenen Jeans.

Sachdienliche Hinweise sind an das Stadtpolizeikommando Graz, Kriminalreferat-Journaldienst, unter der Tel. Nr.: 059 133/65 3333, erbeten.

 

 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten