Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Frankreich-Wahlen

Front National gewinnt keine Region

Laut Hochrechnungen - Marine Le Pen unterlag konservativem Kandidaten.

In der mit Spannung erwarteten zweiten Runde der französischen Regionalwahlen hat die rechtsextreme und fremdenfeindliche Front National von Parteichefin Marine Le Pen am Sonntag offenbar keine Region für sich gewinnen können. Das berichteten französische Fernsehsender unter Berufung auf Hochrechnungen der Institute OpinionWay und B2S.

Parteichefin Marine Le Pen unterlag laut Nachwahl-Befragungen dem konservativen Kandidaten in der nordfranzösischen Region Nord-Pas-de-Calais, Picardie. Die Abstimmung in den Regionen gilt als letzter großer Stimmungstest vor den Präsidentenwahlen 2017.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten