Polizei Auto

Weihnachtsstreit

Grazer attackiert Freundin mit Messer

Streit eskalierte: Der Mann stach seiner Lebensgefährtin in die Hüfte.

Ein 62 Jahre alter Grazer hat in der Nacht auf den Christtag seine 40 Jahre alte Lebensgefährtin im Zuge eines Streits mit einem Messer angegriffen und verletzt, wie die Bundespolizeidirektion mitteilte. Der Mann wurde wenig später von der Exekutive festgenommen, die Frau musste im LKH Graz operiert werden.

Gegen 0.25 Uhr war es in der Fröbelgasse zwischen dem Paar zu einer vorerst wörtlichen Auseinandersetzung gekommen. Im Zuge dieses Streites nahm der 62-jährige Grazer ein Messer und stach seiner 40-jährigen Freundin in die linke Hüfte. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen und ins Polizeianhaltezentrum überstellt. Gegen ihn wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen, nach Abschluss der Ermittlungen wurde er in die Justizanstalt Jakomini eingeliefert.
 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten