Notarzt

Bezirk Weiz

Zehnjährige bei Schulbusunfall verletzt

Lenkerin kam von Straße ab und stieß gegen Baum 

Bei einem Unfall eines Schulbusses Montagmittag in Passail im oststeirischen Bezirk Weiz ist eine Zehnjährige verletzt worden. Die 55-jährige Lenkerin war gegen 13.00 Uhr von Arzberg in Richtung Passail gefahren, als sie in einer Linkskurve rechts von der Straße abkam. Der Bus stieß seitlich gegen einen Baum. Das Kind, es war noch als einziges an Bord, erlitt Verletzungen an der Hand und wurde von der Rettung ins LKH Graz gebracht, hieß es am Dienstag seitens der Polizei. 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten