Hubschrauber

Trainingsfahrt in Tirol

14-Jähriges Mädchen bei Ski-Fahrt schwer verletzt

14-Jährige in Klinik geflogen.

Ein 14-jährige Polin ist Samstagmittag bei einer Ski-Trainingsfahrt auf einer abgegrenzten Trainingspiste am Pitztaler Gletscher in Tirol schwer verletzt worden. Laut Polizei stieß die Jugendliche aus bisher unbekannter Ursache gegen einen am Pistenrand stehenden Trainer. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Innsbrucker Klinik geflogen. Der 21-jährige Trainer wurde ebenfalls verletzt und in Imst ambulant behandelt.
 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten