Osttirol: Tödlicher Sturz von Balkon

73-Jährige tot

Osttirol: Tödlicher Sturz von Balkon

Eine 73-jährige Niederländerin ist am Mittwoch nach einem Sturz vom Balkon ihres Einfamilienhauses in Kals am Großglockner in Osttirol in der Innsbrucker Klinik ihren schweren Verletzungen erlegen. Wie die Polizei berichtete, hatte ein in der Nähe arbeitender 48-Jähriger einen dumpfen Aufprall vernommen, die Schwerverletzte entdeckt und die Rettungskette in Gang gesetzt.

Die Frau war am Dienstag aus rund sieben Metern in die Tiefe gestürzt. Der 48-Jährige hatte die Niederländerin kurz nach 17.00 Uhr mit schweren Verletzungen auf dem asphaltierten Platz vor dem Haus liegend gefunden. Die Pensionistin wurde nach der Erstversorgung mit einem Notarzthubschrauber in die Innsbrucker Klinik geflogen, wo sie wenig später verstarb.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten