Schäden im Beckenbereich

Tirol: Deutsche von Anhänger überrollt und verletzt

Eine 43-jährige Deutsche ist am Sonntag bei Biberwier (Bezirk Reutte) im Bereich der Sunnalm von einem Traktoranhänger überrollt und dabei verletzt worden. Die Deutsche wollte gerade auf den Anhänger aufsteigen, als der 31-jährige Lenker des Traktors losfuhr, berichtete die Polizei. Die Frau verlor dadurch ihr Gleichgewicht, kam zu Sturz und wurde im Bereich des Beckens überrollt.
 

Kurzurlaub mit Freundinnen

Die 43-Jährige hatte gemeinsam mit drei Freundinnen einen Kurzurlaub auf einer Jagdhütte bei Biberwier verbracht. Am Sonntag wurden die Frauen von dem 31-Jährigen abgeholt und ins Tal gefahren. Dabei saßen zwei der Frauen auf dem Traktor und zwei auf der Ladefläche des Anhängers. Als der Traktorfahrer wegen eines über den Weg gespannten Weidezaunes anhalten musste, stieg eine der Frauen vom Traktor ab, um den Zaun zu öffnen.
 
Gleichzeitig war jedoch auch die 43-Jährige mit derselben Absicht vom Anhänger abgestiegen. Als sie wieder aufsteigen wollte, weil bereits ihre Freundin den Zaun geöffnet hatte, fuhr der 31-Jährige unvermittelt los. Die Deutsche musste nach der Erstversorgung in das Krankenhaus Garmisch-Partenkirchen eingeliefert werden.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten