Trio prügelt auf Polizisten ein

Situation eskalierte bei Einsatz

Trio prügelt auf Polizisten ein

32-jährige Frau von zwei Männern am Boden festgehalten.

Maurach. In der Nacht auf Sonntag ist die Polizei zu einer Auseinandersetzung im Zillertal gerufen worden, die mehrere ungeklärte Fragen hinterlassen hat. Eine Frau, die zuvor von zwei Männern am Boden festgehalten worden war, trat sofort auf die Polizeibeamten ein, als diese das Auto verlassen hatten. Nun kamen ihr die beiden Männer zu Hilfe und es entwickelte sich eine Schlägerei. Alkohol, so die Polizei, soll die drei "vermutlich stark beeinträchtigt" haben.

Der Vorfall trug sich kurz nach 2.00 Uhr in der Gemeinde Buch (Bezirk Schwaz) zu. Die zwei Polizeibeamten, die beide Faustschläge im Gesicht einstecken mussten, wurden im Bezirkskrankenhaus Schwaz versorgt. Bei dem streitbaren Trio handelte es sich um Einheimische im Alter zwischen 32 und 39 Jahren. Nach Abschluss der Erhebungen werden sie bei der Staatsanwaltschaft und Bezirkshauptmannschaft angezeigt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten