Wien-Mariahilf

Auf offener Straße: Pole (39) bedrohte Jugendliche mit Machete

Teilen

Bei dem 39-Jährigen fanden die Beamten eine Machete und ein Pfefferspray. 

Die Jugendlichen wurden von einem vorerst Unbekannten Dienstagabend am Christian-Broda Platz in Mariahilf angesprochen und mit einer Machete bedroht. 

Beamte konnten schließlich in der Nähe einen 39-Jährigen stoppen. Bei dem Polen entdeckten sie schließlich auch eine Machete sowie einen Pfefferspray. Gegen den Mann bestand bereits ein Waffenverbot. Er wurde festgenommen und in eine Justizanstalt gebracht.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.