Nächster Verordnungs-Hammer: Bauarbeiter müssen jetzt auch im Freien Maske tragen

Schwer verletzt

Bauarbeiter stürzte in Wien von Gerüst

Der 22-jährige musste in einen Schockraum gebracht werden.

Ein 22 Jahre alter Arbeiter ist Montagnachmittag auf einer Baustelle in der Walter-Jurmann-Gasse von einem Gerüst mehrere Meter in die Tiefe gestürzt und schwer verletzt worden, berichtete Daniel Melcher, Sprecher der Wiener Berufsrettung, am Dienstag der APA. Dabei zog sich der Mann massive Kopfverletzungen zu. Nach der Erstversorgung wurde er in den Schockraum eines Krankenhauses gebracht.
 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten