Giraffen-Baby

Erster Nachwuchs seit 10 Jahren

Giraffen-Baby in Schönbrunn

Artikel teilen

Das 1,70 Meter große Jungtier wurde am Sonntag geboren.

Hietzing. Die Freude über das neugeborene Giraffen-Jungtier im Tiergarten Schönbrunn ist groß. Die Geburt lief ohne Probleme ab. Doch auch Sorge ist angebracht.

Denn die Mutter „Fleur“ lässt die Kleine nur zögerlich trinken. Das sei zwar auch in der Wildbahn nicht ungewöhnlich für erstgebärende Mütter, heißt es aus dem Zoo, dennoch sind eine Zufütterung und eine Beobachtung rund um die Uhr notwendig.

Da sich die junge Herde auf die neue Situation erst einstellen muss, ist der Giraffenpark im Tiergarten Schönbrunn bis auf Weiteres geschlossen.

© Tiergarten Schönbrunn
Giraffen-Baby
× Giraffen-Baby
Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo