Video nur mit oe24VIP Abo verfügbar.

Versuchte Kindesentführung: Dreijähriger in Gefahr

Helden von Favoriten: ''Wir kämpften mit dem Kidnapper''

Teilen

Neue Details zur versuchten Kindesentführung am Samstag: Jetzt sprechen die Retter.

Es war Samstagmittag, als eine 32-jährige Mieterin mit ihren drei Kindern durch den Innenhof der Wohnhausanlage ging. Was dann passierte, schildert eine Zeugin, die ebenfalls in dem Gemeindebau beim Belgradplatz in Favoriten wohnt: „Plötzlich habe ich die Frau so schreien gehört, wie ich noch nie jemanden schreien hörte. Ich bin zum Fenster und sah, wie ein dunkelhäutiger Mann die Frau attackierte und ihr ein Kind, das sie an der Hand hielt, drüben bei den Stiegen entreißen wollte.“

Zwei Brüder schritten ein und rangen den Angreifer nieder. Jetzt sprechen die "Helden von Favoriten" im Interview mit oe24.TV über den Vorfall und geben neue Details zum Tathergang preis.

Lesen Sie HIER mit oe24plus weiter!

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.