Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Riesen-Menschenschlange

Mega-Ansturm auf neues Kult-Burger-Lokal Five Guys in Wien

Menschenschlange geht über den gesamten (!) Graben. Hunderte wollen Five-Guys-Burger ausprobieren. 

Wien. Unfassbare Bilder am Montagmittag Wien: Vor dem neu eröffneten Kult-Burger-Lokal "Five Guys" im ersten Bezirk bildete sich zeitweise eine mehrere hundert Meter lange Menschenschlange. Bei einer Online-Bestellung war die Wartezeit bis zu einer Stunde oder mehr. 

Um das Essen abzuholen, entstand eine Riesen-Menschenschlange vor dem Lokal, die über den gesamten (!) Wiener Graben ging. "So etwas habe ich in Wien noch nie gesehen", erzählt ein Augenzeuge oe24.at. Trotz Lockdown: FFP2-Masken trugen in der Schlange nur die wenigsten und auch der 2-Meter-Mindestabstand wurde kaum eingehalten. Der Ansturm sorgte sogar zu einem Polizei-Einsatz.

© oe24

Polizei-Einsatz wegen Mega-Ansturm 

Schließlich kam es wegen des Mega-Ansturmes auf das Lokal sogar einen Polizei-Einsatz. Ein Augenzeuge schickte ein Foto in die Redaktion, auf dem die zwei Polizei-Beamten zu sehen sind. 

© oe24

© oe24

Neben den Burgern ist die Kette "Five Guys" für ihre saftigen XXL-Fries und die Milchshake-Welt bekannt. "Five Guys" kommt aus Virginia und hat weltweit rund 1500 Filialen. Nachdem sich das Franchise-Konzept Paris, London, Berlin und Mailand bewährt hat, wurde nun in Wien aufgesperrt. Am Graben 30 auf 900 Quadratmetern kann ab heute der Burgerlust gefrönt werden.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten