"Mir war sofort klar, dass was Schlimmes passiert ist"

Ein Nachbar der Getöteten im Interview

"Mir war sofort klar, dass was Schlimmes passiert ist"

Der 36-jährige Ali Y. schildert die dramatischen Geschehnisse gestern Abend. 

Wien. Im Anna-Boschek-Hof in Favoriten herrschte gestern am späten Nachmittag Ausnahmezustand. Ali Y. wohnt in Sichtweite jener Wohnung, in der zwei Frauen bestialisch getötet wurden: „Ich bin um 18.30 Uhr von der Arbeit nach Hause gekommen und habe die ganzen Zivilstreifen, die Einsatzwägen und den Tatortwagen gesehen. Da habe ich sofort gewusst, dass ein Mord passiert ist.“ Eine Nachbarin bestätigt seine schreckliche Ahnung. Eine der ge­töteten Frauen, die Mieterin der Wohnung, kennt Ali Y. vom Sehen: „Sie lebte alleine und hatte ein Kind.“ 

Video zum Thema: Anrainer über den Doppelmord in Favoriten



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten