Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Augarten evakuiert

Wieder 100-Kilo-Fliegerbombe in Wien entdeckt

Bereits gestern wurde in Wien-Leopoldstadt eine Fliegerbombe bei Grabungsarbeiten gefunden. Der Entminungsdienst ist vor Ort.

Wien. Am Dienstag musste der Entminungsdienst des Bundesheeres bereits zum zweiten Mal in zwei Tagen zur Entschärfung einer Fliegerbombe in Wien-Leopoldstadt ausrücken. Es handelt sich wieder um eine russische 100-Kilo-Fliegerbombe, wie Oberst Michael Bauer auf Twitter schreibt.

Die Fliegerbombe wurde in der Augartenstraße entdeckt und der Augarten-Park wurde evakuiert und großräumig von der Polizei gesperrt.

 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten