Zwei Wiener Klassiker gibt es jetzt als ''Burger to go''

Figlmüller-Pop-up

Zwei Wiener Klassiker gibt es jetzt als ''Burger to go''

Teilen

Das legendäre Figlmüller serviert jetzt Wiener-Schnitzel-Burger und Tafelspitz-Burger in der Rotenturmstraße in Wien.

Köstlich. Nach dem „Zwischengang“ am Stephansplatz eröffnen Hans und Thomas Figlmüller in der Rotenturmstraße das nächste Pop-up Lokal . Im neuen „Brioche und Brösel“ stehen zwei Klassiker der Wiener Küche im Mittelpunkt. Wiener Schnitzel und Tafelspitz gibt es jetzt erstmals als Burger für Unterwegs.

Zwei Wiener Klassiker gibt es jetzt als ''Burger to go''
© Figlmüller Group
× Zwei Wiener Klassiker gibt es jetzt als ''Burger to go''

„Die Idee für ‚Brioche und Brösel‘ stammt aus dem Gassenverkauf in der Pandemiezeit, als unser Team neue Gerichte für den sofortigen Verzehr entwickelte. Die Wiener-Schnitzel- und Tafelspitz-Burger kamen so gut an, dass wir noch heute von vielen Gästen danach gefragt werden. Schon während der Pandemie sorgten die Burger-Innovationen für lange Warteschlangen vor dem Lokal“, berichten Hans und Thomas Figlmüller. 

Zwei Wiener Klassiker gibt es jetzt als ''Burger to go''
© Figlmüller Group
× Zwei Wiener Klassiker gibt es jetzt als ''Burger to go''

Zwei Wiener Klassiker gibt es jetzt als ''Burger to go''
© Figlmüller Group
× Zwei Wiener Klassiker gibt es jetzt als ''Burger to go''

Der Wiener-Schnitzel-Burger ist aber keine gewöhnliche Schnitzelsemmel. Zum Kalbsschnitzel gesellen sich im Brioche-Bun fermentierte Zitronen, Zwiebelmarmelade, Petersilmayonnaise und Salat. Der sous vide gegarte Tafelspitz erfreut Feinschmeckerherzen mit Kartoffelstroh und frischem Kren sowie Schnittlauchsauce. Die frisch zubereiteten Burger gibt es täglich, von 11.30 bis 22 Uhr ab 9,80 Euro. Vorläufig ist das Pop-up für ein halbes Jahr mit Option auf Verlängerung geplant. 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo