Zu Ruster Adebars kam Storch

Burgenland

Zu Ruster Adebars kam Storch

Vom Ruster Kirchturm aus sind alle Nester zu sehen.

14 Weißstorch-Paare brüten in Rust. „Ihr Nachwuchs verspätete sich aber wegen der Kälte um bis zu zehn Tage“, sagt Josef Karassowitsch vom Storchenverein. Die ersten Paare müssen für ihre Brut allerdings bereits jetzt genug zu fressen anschaffen: Die Jungtiere sollten Ende August so kräftig sein, dass sie ihre lange Reise nach Afrika antreten können. Im Vorjahr überlebten 34 Jungstörche. Wie viele es heuer schaffen, kann man noch nicht sagen.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten