Peter Pilz

Präsentiert

Eigene Liste: Das sind die ersten Pilzköpfe

Die Grünen-Legende tritt bei der Nationalratswahl mit eigener Liste an.

Peter Pilz tritt bei der Nationalratswahl am 15. Oktober mit einer eigenen Liste an. Das gab der langjährige Grünen-Mandatar am Dienstag bei einer Pressekonferenz bekannt. Die für eine Kandidatur nötigen drei Unterschriften von Nationalratsabgeordneten habe man zusammen, die Finanzierung soll über Crowdfunding funktionieren, erklärte Pilz.
 
Bei der Pressekonferenz waren auch schon die ersten "Pilzköpfe" dabei:
  • Maria Stern vom Frauenvolksbegehren
  • Tierschützer Sebastian Bohrn Mena
  • Konsumentenschützer Peter Kolba
  • Integrationsexpertin Stephanie Cox

Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt offiziell: Pilz tritt mit eigener Liste an

Pilz will sich FPÖ-Wähler angeln

Petzner sagt ab: "Ich auf einer Liste Pilz? Ne!"

Seitenhieb gegen Pilz? Grüne kassieren Shitstorm

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten