Frauenrechte

Nur Platz 107 von 149

Frauenrechte: Österreich weit hinter Burundi

Weltweiter Report zu Frauen-Gleichstellung stellt Österreich schlechtes Zeugnis aus.

Österreich hinkt beim Thema Frauen-Gleichstellung im internationalen Vergleich hinten nach. Im aktuellen Global Gender Gap ­Report des Weltwirtschaftsforums erreichen wir von 149 untersuchten Ländern den traurigen 53. Platz. Und: Der Trend geht nach unten – vor zwei Jahren waren wir noch auf Platz 37 gelandet.

Untersucht wurden etwa Aspekte wie Teilnahme am Wirtschaftsleben oder Bildung und Gesundheit. Besonders schlecht schneidet Österreich mit Rang 107 bei Kategorie Lohngerechtigkeit ab.

Wesentlich besser als Österreich machen sich in Sachen Frauen-Gleichstellung übrigens Burundi (Rang 31), Namibia (10) und Nicaragua (5) – die überholen uns hier auch in den Kategorien politische Teilhabe und Gesundheit.

Die ersten drei Plätze belegen wie gewohnt Island, Norwegen und Schweden.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten