Häupl Spritzer

Hit im Netz

Häupl macht jetzt Werbung für 'G'spritzten'

Das kurze Werbevideo wurde schnell zum Hit im Netz.

Dass der ehemalige Wiener Bürgermeister Michael Häupl gerne Spritzer trinkt, ist nichts Neues. Sein Sager "Man bringe den Spritzwein" ist legendär. Nun hat sich Häupl dazu entschieden, in einem besonderen Werbespot mitzuspielen. Er ist Testimonial für die Marke "G'spritzter".

"Schnickschnack im G'spritzten? Nicht mit Michael Häupl! Nur Wasser und Wein aus Österreich", postete das Unternehmen auf Facebook mit einem kleinen Video.



In einem weiteren Video erklärt der ehemalige Bürgermeister, wie er seinen Spritzer trinkt: "Ich mag einen Spritzer völlig natur, ich mag ihn ned mit Zitrone, ned mit Gurke, nedamoi mit Eis." Ein G'spritzter müsse auch ohne Eis kalt sein. "Ein unverfälschter Spritzer is anfoch des beste", so Häupl.

Die Facebook-User fanden die Aktion lustig, das Video wurde schnell zum Hit im Netz.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten