Ho: Kitz-Party wird Fall fürs Parlament
Video nur mit oe24plus Abo verfügbar.

SPÖ startet Anfrage-Serie nach Partys im Take Five

Ho: Kitz-Party wird Fall fürs Parlament

Artikel teilen

Partys im ­Martin-Ho-Imperium werden sogar zum Thema im Parlament.

Obwohl wegen Omikron Après-Ski verboten und Diskotheken geschlossen sind, soll im Take Five von Star-Gastronom Martin Ho in Kitzbühel munter weitergefeiert worden sein.

Nun, der SPÖ reicht es, Klubvize Jörg Leichtfried bringt jetzt wegen Unternehmern, die Corona-Regeln missachten, eine Anfrage-Serie an die ÖVP-Minister Elisabeth Köstinger (Tourismus) und Magnus Brunner (Finanzen) ein.

Die ganze Story lesen Sie HIER mit dem oe24plus-Abo. Jetzt anmelden!
Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo