Johann Gudenus: "Alkohol und psychotrope Substanzen"

Pikante Beichte

Johann Gudenus: "Alkohol und psychotrope Substanzen"

Der ehemalige FPÖ-Klubchef Gudenus bekennt offenherzig seine Schuld ein.

Der ehemalige FPÖ-Klubchef Gudenus mit einer pikanten Beichte:
  • Über noch zu erwartende Videoszenen: „Ich befürchte weiteres Material, das mich in kompromittierenden Situationen zeigt.“
  • Über seinen Zustand während des Ibiza-Treffens: „Zu wenig Schlaf, zu viel Alkohol, gemixt mit Energydrinks und psychotropen Substanzen, um die innere Anspannung und Unruhe zu bekämpfen.“
  • Über seine psychischen Probleme: „Ich habe in dieser Stresssituation viel zu spät erst einen Psycho­therapeuten aufgesucht, der mir aus dieser verfahrenen Situation wieder heraushelfen konnte.“
  • Über seine Reue: „Ich ­erkenne mit Scham und Bedauern, was ich in dieser Zeit aufgeführt habe. Es tut mir aufrichtig leid, dass ich dieses einmalige Treffen auf Ibiza mitorganisiert und damit Heinz-Christian Strache überhaupt erst mit dieser Causa in Verbindung gebracht habe …“
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten