Schweiz EURO

Fussball EM News

Wettquoten: Schweiz jetzt Geheimfavorit

Artikel teilen

Die Schweiz ist als Frankreich-Bezwinger zum Geheimfavoriten aufgestiegen. Das sagt zumindest die Statistik.

Die Schweiz hat sensationell Frankreich aus der EURO geworfen und darf sich erstmals in der Geschichte der "Nati" über ein EM-Viertelfinale freuen. Ein gutes Omen ist dies in der Fußball-Historie allemal. Seit 1998 ist immer das Team Europameister bei einer Großveranstaltung geworden, das die Franzosen in der K.o.-Phase besiegt hat.

Zumindest statistisch gesehen sind Shaqiri, Xhaka, und Co. damit zum Geheimfavoriten auf den großen EM-Titel aufgestiegen. Mit einem Tipp auf die Schweiz könnte man aber noch richtig abcashen (Quote: 25,00 bei betaustria.at). England ist zum Turnierfavoriten aufgestiegen (Quote: 2,85). Spanien (Quote: 4,00) und Italien (Quote: 4,75) stehen dahinter. 

Verwunderlich aber, dass Belgien mit einer Quote von 8,00 hinter den Top-Nationen steht. Lukaku und Co. stehen immerhin auf Platz Eins der FIFA-Weltrangliste.

+++ JETZT WETTEN auf Betaustria.at +++