FIFA

Wiki

FIFA

Teilen

Die FIFA (Fédération Internationale de Football Association) ist ein privater, gemeinnütziger Verband.

Der Weltfußballverband mit Sitz in Zürich ist im Handelsregister eingetragen. Die FIFA organisiert internationale Wettbewerbe wie die Fußball-Weltmeisterschaft der Männer, die Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen, die Fußball-Weltmeisterschaft der U17 und die Fußball-Weltmeisterschaft der U20.

Außerdem fördert sie den Fußball in den einzelnen Ländern und regelt den Spielbetrieb. Sie wurde 1904 in Paris, Frankreich, von nationalen Fußballverbänden aus Europa und Südamerika gegründet.

Die FIFA erwirtschaftet in ihrem aktuellen Vierjahreszeitraum 5,66 Milliarden Dollar, 89 % davon durch die Vermarktung der von ihr veranstalteten Fußball-Weltmeisterschaft der Männer. Aufgrund der Gemeinnützigkeit zahlt die FIFA eine reduzierte Gewinnsteuer von 4 %.

Ihr Präsident ist Gianni Infantino.
 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo