Video zum Thema Die wehrlosen Opfer der Buschfeuer
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Tierschutz-Magazin

Die wehrlosen Opfer der Buschfeuer

In dem wunderschönen einst idyllischen Fischerdorf Eden - der Strand ist vor allem für die vielen Walsichtungen gekannt - bleiben die Touristen aus. Sie wurden auf Grund der Buschfeuer evakuiert. Die Bevölkerung, die von dieser Einnahmequelle das ganze Jahr lebt sieht der Zukunft mit großer Sorge entgegen.
 
Auch auf Känguru-Island ist die Lage katastrophal. Von den bis zu 50.000 auf Känguru-Island lebenden Koalas sind möglicherweise schon 30.000 dem Feuer zum Opfer gefallen. Der Naturpark ist verwüstet - unzählige Tiere sind zu Tode gekommen. Jugendliche haben es sich zu Aufgabe gemacht mit dem Auto ins Naturschutzgebiet zu fahren Koalas einzusammeln und ihnen so ein Überleben zu ermöglichen. Im Känguru-Island Wildlifepark behandeln Tierärzte und Freiwillige rund um die Uhr verletzte Koalas um wenigstens einige der Beuteltiere zu retten.

Unsere Tiere - Das große oe24.TV-Tierschutzmagazin von Sonntag, 12. Jänner 2020, können Sie hier sehen.

Nächste Ausgabe Unsere Tiere: 19. Jänner, 18:30 Uhr.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten