Video zum Thema Botswana gibt Elefanten zum Abschuss frei
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Tierschutz-Magazin

Schüsse auf Elefanten wieder legal

Das Land erhofft sich durch die Auktion, bei dem Elefanten ersteigert werden können, viel Geld. Jahrelang hat sich Botswana als Tier- und Naturfreund ausgegeben. Die Regierung argumentiert diesen Rückschlag damit, dass es sich hierbei nur um ein paar wenige Dickhäuter handelt, die nur in streng definierten Zonen gejagt werden dürfen. Der Abschuss auf die Elefanten ist damit wieder freigegeben.

Politisches Wahlversprechen

Die Elefantenjagd in Afrika hat einen politischen Hintergrund: Sie zu erlauben ist ein Wahlversprechen des neu gewählten botswanischen Präsidenten Masisi. Er betreibt eine Art „Elefantenpopulismus“, die Rüsseltiere sind in Botswana nämlich alles andere als beliebt: Immer wieder dringen sie in Dörfer ein, richten dort Schäden an und greifen sogar Menschen an.

Unsere Tiere – Das große oe24.TV-Tierschutzmagazin von Sonntag, 16. Februar 2020, können Sie hier sehen.

Nächste Ausgabe Unsere Tiere: 23. Februar, 18:30 Uhr.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten