Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Ostereier: wie sehr Hühner für uns leiden

Vier Pfoten deckt auf!

Für unsere Tradition "Eierpecken" werden den Legehennen auf Schalenfestigkeit gezüchtet. 

Diese Hennen leiden unter Knochenbrüchen da das in den Eierschalen abgelagerte Kalzium von deren Knochensubstanz abgeht. Die Legehennen werden dadurch schon nach nur zwei Jahren zu Greisen.
Diese Tatsache ist dem Konsumenten nicht bewusst - wir sollten viel mehr auf das Wohl der Tiere schauen und bewusst konsumieren.

Wer Eier kauft sollte auf jeden Fall auf Eier aus österreichischer Bodenhaltung achten.

Unsere Tiere – Das große oe24.TV-Tierschutzmagazin von Sonntag 12. April 2020, können Sie hier sehen.

Nächste Ausgabe Unsere Tiere: 19. April, 18:30 Uhr.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten