Beatsteaks sorgen für "Muffensausen"

Neue Platte

Beatsteaks sorgen für "Muffensausen"

Auf eines müssen Beatsteakes-Fans heuer verzichten, nämlich auf Konzerte. Das ist einmal die schlechte Nachricht vornehinweg. Doch so ganz untätig waren die fünf Berliner Rocker freilich nicht. Sie arbeiteten in letzter Zeit eifrig an ihrer neuen Platte "Muffensausen", die es wiederum in sich hat. Denn um das Manko, der fehlenden Gigs, auszugleichen, beschenken die Burschen ihre Fans mit fünfeinhalb Stunden frische Musik fürs Wohnzimmer - für Ohren und Augen. Hier eine kleine Hörprobe.

.