Iron Sky

Science Fiction, Satire

Iron Sky

1945: Nach ihrer Niederlage flüchten überlebende Nazis von der Station "Neuschwabenland" in der Antarktis auf den Mond. Auf dessen dunkler Seite gründen sie den Stützpunkt "Schwarze Sonne". Von dort aus planen die Raum-Nazis den Aufbau einer Flotte, mit der sie die Erde zurückerobern möchten. Ab 05.04.2012 im Kino.

.