Pete Doherty in "Confession"

Romantische Love-Story

Pete Doherty in "Confession"

Skandalrocker Pete Doherty spielt an der Seite der großartigen Charlotte Gainsbourg den romantischen Helden Octave in Sylvie Verheydes Verfilmung des autobiografischen Romans "Bekenntnis eines jungen Zeitgenossen" von Alfred de Musset (1810-1857). Schauspielerisch mag Doherty darin nicht brillieren, und doch scheint ihm die Rolle auf den Leib geschrieben. Verheydes bildgewaltiges Epos erzählt von der schmerzhaften Beziehung von Octave (respektive de Musset) zu der um ein paar Jahre älteren Witwe Brigitte (Gainsbourg).

.