Hausdurchsuchungen bei Putin-Gegnern

Marsch der Millionen

Hausdurchsuchungen bei Putin-Gegnern

Einen Tag vor der geplanten Großdemonstration gegen den russischen Staatspräsidenten Wladimir Putin sind die Wohnungen von etwa einem Dutzend Oppositionsführern durchsucht worden. Ungeachtet dieser Einschüchterungen will die russische Opposition anlässlich des Nationalfeiertags mit einem Marsch der Million in Moskau gegen Präsident Putin demonstrieren.

.