Indonesien leidet unter Smog

Luftverschmutzung

Indonesien leidet unter Smog

In Indonesien brennen wieder einmal die Wälder und die gesamte Region leidet unter dem Smog. Brandrodungen verursachen in der Region die schlimmsten Luftverschmutzungen seit Jahren. Auf Sumatra und im indonesischen Teil Borneos kommt es jedes Jahr in der Trockenzeit zu Waldbränden.  Viele Brände werden Umweltorganisationen zufolge absichtlich von Plantagenbesitzern gelegt, die Land roden wollen. Die Regierung fordert nun endlich Strafen für Plantagenbesitzer, die die Brände absichtlich legen.

.