Iran feuert Raketen in der Wüste ab

Drohung

Iran feuert Raketen in der Wüste ab

Bei einem Militärmanöver in der Wüste hat der Iran am Dienstag eine Mittelstreckenrakete getestet, die bis nach Israel reichen könnte. Die iranischen Revolutionswächter feuerten am zweiten Tag ihrer Übung in der Kawir-Wüste eine Schahab-3-Rakete ab, die eine Reichweite von bis zu 2.000 Kilometern hat. Israel liegt etwa 1.000 Kilometer vom Iran entfernt.

.